Fließendes Wasser!

Gestern wurde das Wasser im Haus angeschlossen. Es wurde dann erst mal ausgiebig gebadet und geputzt. Fließendes Wasser macht ein Haus deutlich wohnlicher. 

Wir wollen uns jetzt doch Abgebote einholen zum Pflastern der Einfahrt. Mal sehen ob das im Herbst noch klappt. 

Heute Abend gibt’s Fotos.

Advertisements

Eingezogen

Etwas spontan sind wir gestern auf der Baustelle eingezogen. Wir wollten eigentlich nur den Kleiderschrank aufbauen und 1-2 Anhänger-Fuhren machen. Irgendwann um 15 Uhr herum wuchs die Motivation bei den Männern noch eine Tour mit den restlichen großen Möbeln zu machen – darunter das Bett. Da wir noch kein Wasser in den Bädern haben haben wir fremd-geduscht und die erste Nacht im Haus verbracht. Es ist so viel effizienter wenn man einfach zwischendurch was machen kann und sich auch mal aufs Sofa setzen kann zum ausruhen. Morgen früh geht es weiter mit den Wänden in den Bädern. Außerdem ist geplant dass das Wasser morgen angestellt wird, dann ist es auch gleich deutlich gemütlicher. 

Türdrücker und Wohnzimmer

Gestern wurde die letzte fehlende Tür montiert und alle Türdrücker angebracht. Liegen gut in der Hand, jetzt kann man die Zimmertüren zu machen.

Heute wurde das Wohnzimmer fertig und schonmal grob gereinigt. Jetzt müssen wir uns nur noch den Bädern widmen und dort die Wände tapezieren und streichen. Heute kamen schonmal unsere Badmöbel und Kleinkram. Am Samstag machen wir die zweite Umzugsetappe mit weiteren großen Möbeln, so dass wir nächste Woche hoffentlich nur noch das Bett und Koffer umziehen werden. 



Dunstabzugshaube besiegt

Wenn man fertig ist, erscheint jede Montageanleitung einfach und eindeutig. Allerdings ist der Weg zu dieser Erleuchtung nicht immer einfach. Hier hat bereits das erste Bild der Geschirrspüler Anleitung zu einem Anflug der Verzweiflung geführt. Ähnlich ging es mit dem Kühlschrank weiter. Backofen und Herd waren dagegen “Malen nach Zahlen”. Bei der Dunstabzugshaube macht sich scheinbar de Übung bemerkbar, denn trotz wirklich mieser Montageanleitung hängt das Ding an der Decke und schmückt die fertige Küche. 



Küche und Elektrik 2

Die Steckdosen wurden von unserem Elektriker begradigt und sind nun ok. 

Die Küche haben wir angefangen aufzubauen. Die niedrigen Schränke stehen und sind fertig verschraubt. Der erhöhte Geschirrspüler ist ebenfalls fertig aufgestellt und eingebaut. Am Montag geht es weiter mit dem Kühlschrank und Backofen-Schrank, dann fehlt nur noch die Arbeitsplatte mit Spüle und Herd. 





Küche und Elektrik

Wir haben die Tapezierarbeiten abgeschlossen, so das unser Elektriker heute die Feinmontage machen konnte. Alles ok, bis auf die schiefen Steckdosen… Da er eine Wasserwaage benutzt hat, war diese entweder kaputt oder er braucht eine Bedienungsanleitung dafür…denn so sieht das Ergebnis aus:





 Das ist aus unserer Sicht nicht akzeptabel, weshalb direkt eine Email rausging mit der Bitte um Korrektur. Mal sehn was kommt…

Heute wurde außerdem ganz kurzfristig die Küche geliefert, nun 2 Wochen früher als geplant, aber ok. Ab morgen werden wir anfangen mit dem Aufbau! Absoluter Angstgegner! Mal sehen wie es klappt.



Mit unserem Dielen-Schnäppchen im Wohnzimmer haben wir heute auch angefangen. Schnäppchen weil etwa 10€ pro qm von einem Schreiner, dessen Kundschaft nur die ruhigeren Bretter verbaut haben wollte. So hatte er 16 qm feinste Landhausdielen mit schön astiger Optik übrig 👍